Ein neuer Verein in Furtwangen setzt sich für die Energiewende vor Ort ein. Unter dem Motto “Strom von hier für Menschen von hier” bietet der Verein Ökostrom aus regionaler Erzeugung. U.a. soll im Laufe des Jahres ein Teil des gelieferten Stroms aus dem Wasserkraftwerk Linach stammen. Der Verein ermöglicht eine Bürgerbeiteiligung an Erzeugungsanlagen und stellt eine Bürgergesellschaft für eigene Projekte dar. Eine Mitgliedschaft erhält man für eine Einlage. Die Mitglieder entscheiden, für welche Projekte die Mittel des Vereins verwendet werden.

www.energiewende-ev.de

Position 4_mockup_1

Position 9_mockup