Digitale Leitsysteme, Infostelen & Displays

Digitale Leitsysteme, Infostelen und Displays die Ihren Bibliotheksbesuchern den direkten Weg zu Angeboten und Informationen Ihrer Bibliothek bieten.

Das Leit- und Informationssystem

Wir bieten digitale Leitsysteme, Infostelen und Displays um den Bibliotheksbesuchern einen direkten Weg zu den Angeboten der Bibliothek zu bieten und darüber hinaus zusätzlich zu informieren. Unsere Systeme erlauben multimediale und interaktive Inhalte wie Bild, Ton, Animation sowie Video und Filme.

Am Beispiel unseres digitalen Leit- und Informationssystems für die Bibliotheken der Hochschule Furtwangen University sieht man die Möglichkeiten und Funktionen besonders gut:

  • Eine digitale Stele mit 55″-Touchscreen dient den Bibliotheksbesuchern in erster Linie als ein Wegweiser zu den gesuchten Print-Medien und zu den Dienstleistungen der Bibliothek.
  • Darüber hinaus fungiert die Stele als Recherche-Tool für die 90.000 eBooks und 25.000 elektronischen Zeitschriften der Bibliothek.
  • Besondere Angebote und Neuanschaffungen der Bibliothek können auf der Stele besonders hervorgehoben werden. QR-Codes laden den Besucher dazu ein, das Angebot sofort auf dem Smartphone wahrzunehmen. Was auf der Stele präsentiert werden soll, lässt sich wiederum spielend leicht über unser Content-Management-System verwalten.
  • Die Verknüpfung der Stele mit unserem Öffnungszeitensystem sorgt dafür, dass die Inhalte passend zu den Öffnungszeiten dargestellt werden. D.h. es können im Laufe des Tages unterschiedliche Inhalte angezeigt werden.
  • Das Leitsystem vereinheitlicht somit die drei Funktionen von Wegweiser, Recherche-Tool, sowie Werbe-Display und bietet sich somit als hervorragende Lösung für Bibliotheken an.

Interaktive Slider als Bedienhilfe für Komplexes

Individuelle Displays können direkt da helfen und erklären, wo Informationsbedarf besteht – an Ort und Stelle.
So kann dem Besucher Komplexes (z.B. Bücherscanner) auch ohne Personalaufwand vermittelt werden.

Sie suchen die Werbeagentur, die Ihr Projekt rockt?